Parents For Future Oberösterreich

Nach dem 1. weltweiten Klimastreik am 15. März 2019 haben sich eine Handvoll besorgte Eltern zusammengesetzt und die OÖ-Gruppe in Linz gegründet. Wir sind (junge) Eltern, Großeltern oder einfach besorgte Erwachsene, die hier in Oberösterreich leben und nicht länger zusehen wollen, wie die Politik lokal, regional, national und auf EU-Ebene beim Klimaschutz weiterhin verschläft, was so lange schon überfällig ist.

Es ist uns ein besonderes Anliegen allen jungen, engagierten Menschen von Fridays For Future den Rücken stärken und unterstützen, wo dies nötig ist. Dabei leisten wir - gemeinsam mit den Teachers For Future - Hintergrundarbeit mit Schulen, Elternvertretern, DirektorInnen, LehrerInnen usw.
Darüber hinaus mobilisieren wir unsere Altersgruppe für die Teilnahme an Aktionen von Fridays For Future.

Wir bringen uns auch überregional ein und möchten hier in Oberösterreich auch überparteilich Erwachsene zusammenbringen, die für unser aller Kinder eine gute Zukunft sichern wollen.

Da Klimaschutz auch jedem Einzelnen betrifft wollen wir auch in unserem direkten Umfeld Impulse setzen. Einige von uns haben auch eine Klima-Guide-Ausbildung absolviert, um zB in Schulen oder Firmen ein Grundverständnis der Klimakrise und FFF zu vermitteln.

Mach mit - schließ Dich uns an!

Je mehr wir sind, umso mehr können wir bewegen. Schreibe uns ein E-Mail an ooe@parentsforfuture.at, wenn du im Detail erfahren möchtest, wie du dich mit uns vernetzen, unterstützen und im Detail aktiv werden kannst.

Wenn du auch unseren Newsletter abonnierst, erhältst du zudem gesammelt Informationen zu Neuigkeiten, Veranstaltungen und Medienberichten zum Thema.

Newsletter abonnieren
„I want you to behave like our house is on fire. Because it is.“
— Greta Thunberg

Petition, Aktionen, ...

Folgende Petitionen und Aktionen werden von unterstützt:

Gas befeuert Klimawandel - EU-Parlament muss Subventionsliste stoppen (Frist: 10.2.2020)

Nein zur EU PCI-Liste – Kein cent mehr für Gasprojekte - an MdEPs schreiben (Frist: 10.2.2020)

Klimavolksbegehren - Unsere Zukunft liegt in deiner Hand! (Frist für Unterstützungserklärungen: 3.3.2020

Europäische Bürgerinitiative zur Bekämpfung der Klimakrise

#ActNow - Parents For Future unterstützen Aktion Adieu Öl

Um die Klimaziele des Pariser Abkommen zu erreichen und um die Erderwärmung auf 1,5°C zu begrenzen, muss die Verbrennung fossiler Brennstoffe so rasch als möglich beendet werden. Konkret bedeutet das auch, das sämtliche Öl- und Gasheizungen in den kommenden 20 Jahren durch auf erneuerbare Energien basierte Heizsysteme ersetzt werden müssen.

Haben Sie gewusst, dass seit Beginn des heurigen Jahres in Oberösterreich der Einbau von Ölheizungen in Neubauten verboten ist? Bis spätestens 2035 müssen, so die Pläne unserer neuen Regierung, auch alle bestehenden Ölkessel durch Heizungssysteme mit erneuerbaren Energien getauscht werden. 15 Jahre also noch Zeit, bis sämtliche Ölkessel gesetzlich verpflichtend getauscht müssen – aber: warum so lange warten?

Mit der Aktion Adieu Öl stellt das Land Oberösterreich aktuell attraktive Förderungen bereit, die allen Besitzern von Ölheizungen den Tausch ihrer Ölheizung finanziell erleichtern soll. Bis zu 3800 EUR werden für den Austausch eines Ölkessels gegen eine Heizung mit erneuerbaren Energieträgern bereitgestellt.

Wir – die Parents For Future – möchten bewusst diese Aktion unterstützen und dazu beitragen, dass möglichst viele Ölheizungen rasch durch erneuerbare Heizsystem ersetzt werden!

Haben Sie selbst noch einen Ölkessel in Betrieb oder kennen Sie Personen, welche nach wie vor mit Öl heizen? Dann heißt es, jetzt für Klimaschutz aktiv zu werden! Leiten Sie diese Information an möglichst viele Ihren Bekannten weiter und weisen Sie auf die Aktion Adieu Öl hin. Alle Infos dazu findet man auf www.adieuöl.at.

Climate action starts now!

So wie wir unsere Eltern gefragt haben: Wie war das im Nationalsozialismus? Was hast du gewusst? Was hast du getan?
Genauso werden uns einmal unsere Kinder und Enkel fragen: Wie war das beim Klima? Was hast du gewusst? Was hast du getan?“
— Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb, Meteorologin und Klimaforscherin

Presse, Aussendungen, Briefe ...

Offener Brief an Landeshauptmann Dr. Thomas Stelzer (5.12.2019)

Stellungnahme zum Entwurf des NEKP (1.12.2019)

Bericht in OÖ Nachrichten mit Parents For Future (30.11.2019)

„Was heute geschieht, gleicht einem kollektiven Suizidversuch.“
— Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber, Klimaforscher

Unsere nächste Veranstaltung:

Parents For Future OÖ-Treffen

am Donnerstag, 27. Februar von 18:00 - 20:00 Uhr

im Wissensturm, 4020 Linz, Raum 8.03

Offenes Treffen, zu dem alle interessierten Erwachsenen herzlich eingeladen sind.
Erfahre, wer die Parents For Future sind, was sie machen, wie auch du unterstützen kannst, damit unsere Kinder & Enkel eine lebenswerte Welt vorfinden und die Lebensgrundlagen für die zukünftigen Generationen zu sichern.

Keine Zeit an dem Tag oder zu weit weg?

Dann kannst Du uns zum einen helfen, indem Du andere Menschen auf unsere Veranstaltung hinweist - zum anderen gibt es Parents For Future in immer mehr Regionen - vielleicht auch schon in Deiner?

Diese Veranstaltung auf Facebook Parents For Future Regionalgruppen

Und wir werden weitere Veranstaltungen organisieren. Trag Dich also gerne in unseren kostenlosen Newsletter ein, wenn Du Einladungen zu unseren Events möchtest: Zum Newsletter...